An meinem letzten Tag kam noch ein ordentlicher Regenguss auf uns zu. Auf der anderen Seite der Hütte konnten wir ihn dann auch wieder abziehen sehen, so als hätte jemand mit einer riesigen Gießkanne über uns drübergegossen.